Aktuelles

05.07.21 Vierte eidg. Berufsprüfung Fachmann/-frau öffentliche Verwaltung erfolgreich durchgeführt!

Im Herbst 2020 haben sich insgesamt 120 Kandidaten/-innen für die eidg. Berufsprüfung 2021 angemeldet. Nach ein paar Rücktritten nahmen schliesslich 109 Kandidaten/-innen an der Prüfung teil.

Diese hohe Anmeldezahl war sehr erfreulich, zumal in diesem Jahr keine Kandidaten/-innen von den Ausbildungsanbietern Avenir Formation und ibW teilgenommen haben. Aufgrund der vielen Teilnehmer/-innen mussten zusätzliche Prüfungsexperten/-innen (PEX) gewonnen werden. Dank der Unterstützung der Berufsverbände gelang es, 29 neue PEX zu rekrutieren.

Von den 109 Kandidaten/-innen, davon 5 Repetenten/-innen, schlossen 95 ihre Ausbildung zur Fachfrau/zum Fachmann öffentliche Verwaltung mit eidg. Fachausweis erfolgreich ab.

Da sich die Lage rund um das Corona-Virus verbessert, ist aktuelle die Durchführung der Diplomfeier am 27. August 2021 vorgesehen. Über die definitive Durchführung wird in den nächsten Tagen entschieden und die Diplomanden/-innen werden entsprechend informiert.

Der Vorstand und die Qualitätssicherungskommission gratulieren allen Diplomandinnen und Diplomanden bereits heute zum erfolgreichen Abschluss dieser Weiterbildung. Wir freuen uns auf die Diplomfeier und den persönlichen Austausch.

Unseren geschätzten Prüfungsexpertinnen und Prüfungsexperten gebührt ein grosser Dank. Ohne ihr Engagement und ohne ihre Flexibilität wäre an eine Durchführung dieser Prüfung nicht zu denken gewesen.

Für die nächste eidg. Berufsprüfung sind bereits Kandidatenanmeldungen eingegangen. Wir freuen uns auf zahlreiche weitere Anmeldungen!

Impressum  |  Login powered by Axians Ruf © 2017 | Verein HBB öV